Startseite Leistungen Referenzen Galerie Links Kontakt
CC BY
Der Inhaber
  Mario Steens  
Balanced Action
  Selmer Balanced Action Tenor  

Leistungen

Ein gutes Saxophon hat etwas persönliches, vertrautes. Es kann einem viel Freude bereiten, aber auch Kummer. Den Kummer können Sie gerne bei mir abladen, dafür bin ich da. Reparaturen und Generalüberholungen sind meine Spezialität. Auch berate ich Sie gerne, basierend auf meiner jahrelangen Erfahrung, bei der Anschaffung eines neuen Instrumentes oder Mundstücks oder bei ganz allgemeinen Fragen dieses spannenden Themas wie Historie der Saxophone, Kauf im Ausland, Zollabwicklung etc.

Meine Serviceleistungen für Sie:

  • An- und Verkauf ausgewählter Vintage-Saxophone
  • Beratung
  • Reparatur
  • Restaurierung
  • Neupolsterung

 

Aktuelle Preisliste

Hier können Sie die aktuelle Preisliste herunter laden.

» Download Preisliste (PDF)

 

Generalüberholung eines Selmer SBA 43.xxx Tenor Saxophons aus der John-Coltrane-Ära mit weißen Airtight RooPads

Selmer SBA 43.xxx von 1950
 
Ein Blick in die Wirkungsstätte der nächsten Tage ...
 
... beginnen wir mit der Demontage aller Klappen, dem Gestänge, der Federn.
Ein Selmer SBA 43.xxx von 1950 - gerade eingetroffen zur Überholung. So ein Weltklasse Instrument ist schon was besonderes.   Ein Blick in die Wirkungsstätte der nächsten Tage ...   ... beginnen wir mit der Demontage aller Klappen, dem Gestänge, der Federn.
         

Danach folgt eine gründliche Reinigung aller Teile und des Korpus.
 
Anschließend werden die alten Polster entfernt, Klappen gereinigt und die neuen Pads mit einem Spezialkleber montiert.
 
Der Eigentümer des SBA wünscht eine Deluxe-Überholung.
Danach folgt eine gründliche Reinigung aller Teile und des Korpus.   Anschließend werden die alten Polster entfernt, Klappen gereinigt und die neuen Pads mit einem Spezialkleber montiert.   Der Eigentümer des SBA wünscht eine Deluxe-Überholung.
         

Dazu gehört die Verarbeitung von RooPads.
 
Polster aus Känguruleder haben entscheidende Vorteile gegenüber Standardpads. Sie kleben nicht und decken besser.
 
Neben Kork verwenden wir bei unseren Überholungen u.a. Klavierfilz. Kaum sichtbar  verarbeitet sorgt er für eine lautlose Keyaction.
Dazu gehört die Verarbeitung von RooPads.   Polster aus Känguruleder haben entscheidende Vorteile gegenüber Standardpads. Sie kleben nicht und decken besser.   Neben Kork verwenden wir bei unseren Überholungen u.a. Klavierfilz. Kaum sichtbar verarbeitet sorgt er für eine lautlose Keyaction.
         

Ein wirklich einmaliges Spielgefühl vermitteln diese Polster.
 
Einstellungen der Mechanik, Feinjustage und Endkontrolle. Dieses Selmer SBA ist bereit,  für die Übergabe an den Besitzer.
 
Die Schlacht ist geschlagen und man freut sich auf die ersten Töne!
Ein wirklich einmaliges Spielgefühl vermitteln diese Polster.   Einstellungen der Mechanik, Feinjustage und Endkontrolle. Dieses Selmer SBA ist bereit, für die Übergabe an den Besitzer.   Die Schlacht ist geschlagen und man freut sich auf die ersten Töne...Aufräumen kommt später!
         

 

Anleitung zum sicheren Versand eines Saxophons

Während meiner jahrelangen Reparaturerfahrungen habe ich festgestellt dass der Postversand eines Saxophons durchaus sicher und risikofrei erfolgen kann.

Wesentlich ist die Art der Verpackung. Es hat sich herausgestellt, dass die meisten Schäden im Saxkoffer entstehen. Die vermeidlich schützende Umhüllung bietet leider nicht genügend Bewegungsfreiraum um die Energie heftiger Stöße abzubauen.

Es ist am besten, das Saxophon in einer Plastiktüte oder einem alten Bettbezug zu verpacken

Dann nimmt man einen möglichst großen, stabilen Karton dessen Boden mit sogenannten Styropor-Chips gefüllt ist und legt das Instrument in die Mitte wo es genügend Platz nach allen Seiten hat. Nun wird der Rest des Kartons stramm mit den Chips gefüllt. Danach mit Paketklebeband (am besten Tesa, denn das hält) gut verschließen, und fertig ist unser Schätzchen zum sicheren Versand.

Die Post bietet übrigens Transportversicherungen an. Bis zum Wert von 2500,- € kostet das gerade 3,50 € und bis zu einem Wert von 25000,- € kostet es 15,- € zusätzlich zum Paketpreis.

Es ist ganz einfach, ein Instrument sicher zu verpacken

1.) Instrument auseinander bauen
 
2.) Der S-Bogen ist im Becher gut aufgehoben
 
3.) Instrument in Plastiktüte packen
1.) Instrument auseinander bauen   2.) Der S-Bogen ist im Becher gut aufgehoben   3.) Instrument in Plastiktüte packen
         
4.) Styropor-Chips sorgen für Sicherheit
 
5.) Den restlichen Raum füllen
 
6.) Fertig für den Versand
4.) Styropor-Chips sorgen für Sicherheit   5.) Den restlichen Raum füllen   6.) Fertig für den Versand
         

 

www.vintagesax.de · Spezialist für Vintage-Saxophone
An- und Verkauf ausgewählter Vintage-Saxophone. Beratung, Reparatur, Überholung, Neupolsterung uvm.
Mario Steens · Kirchweg 7 · 24250 Nettelsee · Germany
Tel.: +49 (0)4302-9509967 · Fax: +49 (0)4302-9509968 · E-Mail: info@vintagesax.de

Impressum | AGB